Die Mitgliedschaft



"Was dem Schwarm nichts nützt, nützt auch der einzelnen Biene nichts!"

Marc Aurel, römischer Kaiser und Philosoph 


Die Mitgliedschaft in unserer Abteilung / in der TSG Calbe Saale e.V. orientiert sich grundsätzlich an der Satzung der TSG Calbe Saale e.V..

Download
Satzung TSG Calbe Saale e.V.
Satzung TSG Calbe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 84.4 KB

Download
Aufnahmeantrag TSG Calbe/S. e.V. - Mitgliedschaft
TSG Calbe Aufnahmeantrag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 399.6 KB

Die Bankverbindung


Salzlandsparkasse

 

IBAN: DE78 8005 5500 0201 0531 60 

BIC: NOLADE21SES

 

Verwendungszweck: Name, Vorname des Mitgliedes, Beitrag für 20XX



Die Beiträge

 

Liebe Mitglieder,

in der Mitgliederversammlung am 11.11.2022 wurden letztmals die aktuell gültigen Beiträge und die Regelung zu den Arbeitsstunden neu beschlossen.

 

Die Jahresbeiträge lauten:

 

  •  Erwachsene 167,- €
  •  Partnertarif 265,- €
  •  Familien (2 Erw. + 2 Kinder bis 18   Jahre) 305,- €
  •  Azubis / Studenten 98,- €
  •  Schüler 15 - 18 Jahre 63,- €
  •  Kinder bis 14 Jahre 58,- €
  •  Passive Mitglieder 50,- €
  •  Mitglieder nur im Beach-Tennis 58,- €
  •  Gastspieler im Punktspielbetrieb aus anderen Vereinen  35,- € U18, 50,- € Erwachsene, inkl. Training 70,- €

 


Die Beiträge sind im 1. Quartal des Jahres zu entrichten, bei nicht rechtzeitiger Zahlung kann Platzverbot ausgesprochen werden. Mitglieder, welche aus nachvollziehbaren Gründen andere Zahlungsmodalitäten wünschen, sollten sich rechtzeitig beim Vorstand informieren, um eine Lösung zu finden.


Die Arbeitsstunden-regelung

Die Pflichtarbeitsstunden pro Mitglied betragen 10 Stunden pro Kalenderjahr. Diese sind bis zum 31.12. eines jeden Jahres zu erbringen, nicht geleistete Stunden sind mit 5,00 € pro Stunde bis 18. Lebensjahr und 10,00 € für Erwachsene nachträglich zu zahlen. Arbeitsstunden werden ab dem 14. Lj. erbracht.

Es wurden Bereiche und Verantwortliche hierfür eingeteilt, um die sich dann im Jahresverlauf gekümmert werden soll. In diesem Jahr teilen wir die regelmäßig notwendigen Arbeiten auf der Anlage wie folgt auf:  

  • MÄNNER / JUGEND: Rasen, Plätze und Technik
  • FRAUEN: Wege, Beete und Vereinsheim 

Es wird zur Kontrolle ein Nachweisheft geführt.